Herzlich Willkommen

Willkommen auf meinem Blog,

mein Name ist Tanja Weber und komme aus Ahorn. Ahorn liegt im oberfränkischen Landkreis Coburg im Bundesland Bayern. Ich bin zweiundvierzig Jahre jung und arbeite aktuell als Biologie- und Mathematiklehrerin in der Unterstufe eines Gymnasiums. Mein Studium absolvierte ich an der Universität Rostock und schloss dies im Jahr 1998 erfolgreich ab.

Das Ginkgo – Web soll sich als Informationsblog für Biologielehrer in ganz Deutschland und natürlich auch für andere Interessierte manifestieren. Ich bin mir sicher, dass Sie das Angebot dieser Internetseite anspricht und Sie viele lesenswerte Themen finden werden.

Ich werde interessante und aktuelle Inhalte in meinem Blog thematisieren und seperat auf Unterrichtsanregungen, Software- und Medienempfehlungen, Hinweise auf wichtige und interessante Seiten im Internet und Exkursionsvorschläge eingehen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß!

Wegfahrsperre deaktivieren

Damit dir ein Licht aufgeht – Wissenswertes zum Thema Zündkerzen

Ohne zündenden Gedanken geht es nicht weiter: ähnlich ist es beim Auto. Heute möchte ich euch in meinem Beitrag genau zu diesem Thema informieren 🙂

Wie es der Name schon verrät ist die Zündkerze für eine Zündung zuständig, nämlich die des Kraftstoffgemischs. Ohne Zündkerze läuft also kein Auto! Die Zündung erfolgt über einen kontrollierten Kurzschluss, durch den ein Funke zwischen zwei Elektroden entsteht.

Die Zündkerze setzt sich aus drei Bestandteilen zusammen:

  • Isolator aus Porzellan
  • Zentrale Mittelelektrode
  • Eine oder mehrere Massenelektroden

Woran erkenne ich eine defekte Zündkerze?

Die Zündkerze ist ein Verschleißteil, das einer enormen Materialbelastung ausgesetzt ist. Bevor es zum Totalausfall kommt, kündigt sich die zunehmende Abnutzung der Zündkerze deutlich an. Anzeichen können unter anderem folgende Probleme sein:

  • Motor springt nicht direkt an
  • Motor stottert
  • Probleme beim Beschleunigen

An der gebrauchten Zündkerze lässt sich zudem ablesen, ob der Motor eures Autos das Benzin korrekt verbrennt. Achtet dabei auf die Farbe der Mittelelektrode:

  • Braun: korrekte Verbrennung
  • Weiß: Verbrennung des Motors ist zu heiß
  • Schwarz: Der Motor verfügt eventuell über zu wenig Kompression

Ist die Mittelelektrode eurer Zündkerze also weiß oder schwarz, solltet Ihr euch Gedanken über mögliche Ursachen machen. Begebt euch am Besten in die Werkstatt eures Vertrauens – der fachkundige Mechaniker findet das Problem sicherlich schnell.

Wie wechsle ich die Zündkerzen beim Auto?

Der Austausch der Zündkerzen kann mit etwas handwerklichem Geschick selbst durchgeführt werden. Alles was du dafür brauchst ist Folgendes: Zündkerzennuss, Ratsche mit Verlängerung, Drehmomentschlüssel, sauberer Lappen.

  1. Zugang zu den Zündkerzen verschaffen
  2. Abziehen der Zündkerzenstecker
  3. Zündkerzenschacht säubern (beispielsweise mit einem harten Pinsel)
  4. Mit dem Zündkerzenschlüssel die Zündkerze herausschrauben
  5. Händisches Einschrauben der neuen Zündkerze
  6. Zündkerze mit dem Drehmomentschlüssel anziehen
  7. Zündkerzenstecker aufstecken

Wichtig: Nicht jede Zündkerze passt zu jedem Auto! Achte stets darauf, dass du die richtige Zündkerze verwendest. Die Beschriftung der alten Zündkerze gibt Aufschluss darüber, welche du genau brauchst.

Ich hoffe, mit diesen Erklärungen ist der Funke bei euch übergesprungen und etwas Licht ins Zündkerzen Dunkel gekommen.

Bausachverständiger Koblenz

Natur pur: Mit dem Mountainbike durch Südtirol

Südtirol ist nicht nur ein echtes Wander- und Wellnessparadies, sondern auch ein traumhaftes Urlaubsziel für Radfahrer. Die abwechslungsreiche Alpenregion erwartet Sie mit einem rund 600 Kilometer langen Netz an Radwegen, die es zu erkunden gilt. Dabei ist es ganz egal, ob Sie am Genussradeln interessiert sind, mit dem Rennrad Bergpässe erklimmen möchten oder planen, mit dem Mountainbike durch Südtirol zu reisen. Südtirol hält für jeden Anspruch passende Strecken bereit. Verbringen Sie Ihren Radurlaub in einem Hotel in Südtirol und genießen Sie die herrliche Natur.
weiterlesen

Zeckenschutz

Zeckenschutz: Der Lebensraum der Zecke hängt hauptsächlich vom Wirt ab

Zecken sind überall auf der Welt verbreitet und das Thema Zeckenschutz ist allgegenwärtig. Sie kommen vor allem an jenen Orten vor, wo auch ihre Wirte leben. Aber auch die Lebens- und Umweltbedingungen müssen für die Tiere gegeben sein – insbesondere Temperatur und Luftfeuchte spielen hierbei eine tragende Rolle. Zecken bevorzugen in der Regel bestimmte Wirtsarten, können aber bei Mangel an Nahrung auf andere zurückgreifen. Bei uns in Deutschland gibt es insgesamt etwa zwanzig Zeckenarten, wovon einige jedoch für eine kurze Zeit aus anderen Gebieten eingeschleppt werden.weiterlesen

Wegfahrsperre deaktivieren

Wegfahrsperre deaktivieren: Mechanisch oder elektronisch

Der Anlasser dreht sich, das Benzin wird nicht zugeführt und der Wagen springt nicht an – meist tritt das Problem gerade dann auf wenn man es eilig hat. Egal ob auf dem Weg zur Arbeit, bei Terminen, wenn das Kind abgeholt werden möchte: Eine defekte oder schwierig zu lösende Wegfahrsperre kann zum ernsten Fall werden, der das Fahrvergnügen maßgeblich beeinträchtigt. Doch wie kann man die lästige Wegfahrsperre deaktivieren? Das ist gar nicht so einfach, wenn man keine Fachkenntnis der Automechanik hat.

weiterlesen

Tischdekoration kaufen

Tischdekoration kaufen: Ideen für die besondere Kerzendekoration

Eine schöne, hochwertige Tischdekoration kaufen ist eine gute Idee für alle, die sich auf Profis verlassen wollen. Aber natürlich können Sie auch selbst Hand anlegen. Wie wäre es, wenn Sie sich einmal selbst daran probieren? Dekorationen basteln oder ergänzen ist eine schöne und entspannende Beschäftigung, bei der man auch die Kinder und den Partner einbinden kann, um so gleich doppelt Spaß zu haben.

weiterlesen

Bausachverständiger Koblenz

Bausachverständiger in Koblenz: Im Ernstfall immer vom Profi beraten lassen

Oftmals ist in Immobilienangelegenheiten die neutrale und optimale Entscheidungsfindung schwer. Dies fängt bereits im Privatbereich an, wenn Sie beispielsweise ein Haus oder eine Eigentumswohnung kaufen möchten. Dabei ist die Einschätzung ob der Preis gerechtfertigt ist für Laien oft schwer. Zudem möchte man auch ohne Schwierigkeiten eine lange Zeit in der neuen Wohnung leben, daher müssen eventuelle Schäden oder Baumängel von vorherein ausgeschlossen werden. Darum lohnt es sich in vielen Fällen, einen lokalen Experten zu Rate zu ziehen: Bausachverständiger in Koblenz verfügen über ein fundiertes Fachwissen und langjährige Erfahrung. Zudem kennen Sie vorgegebene Gesetzmäßigkeiten und wissen genau über alle Aktualitäten auf dem Immobilienmarkt Bescheid. Als neutrale Person tragen Sie zudem zu einer leichteren Entscheidungsfindung bei.

weiterlesen

Katze Ball Kleine Fußballtore

Das Wunder von Björn: Eine lehrreiche Fußballgeschichte für alle die auf kleine Fußballtore schießen

Geschichten über Fußball sind für sportbegeisterte Kinder eine hervorragende Art der Unterhaltung. Egal ob Sie vorlesen oder Ihr Kind selbst liest: Aus vielen Büchern kann man etwas über den populären Mannschaftssport lernen. So kann der Nachwuchs auch vergleichen, wie er sich selbst in einigen Situationen verhalten hätte. „Das Wunder von Björn“ vom Autor Jörgpeter Ahlers, dessen Titel auf das „Wunder von Bern“ anspielt, ist eine Geschichte über Fußball, Teamgeist und Zusammenhalt. Das Buch basiert auf einem Hörspiel.

Die Hauptfigur Björn ist zehn Jahre alt und trifft weder große, noch kleine Fußballtore. Wenn seine Mannschaft spielt, sitzt er lediglich auf der Reservebank und wird zudem von den anderen Teammitgliedern gehänselt. Zwar ist Fußball seine Leidenschaft, dennoch verliert er durch die wenigen Erfolgserlebnisse langsam die Freude am Sport. Zudem träumt sein frustrierten Fußballtrainer lieber von der eigenen Karriere, anstatt sich gerecht um den Nachwuchs zu kümmern.

weiterlesen

Naturkosmetik Shop: Das sollten Sie über Naturkosmetik wissen

Im Naturkosmetik Shop finden Sie alles, was Sie an natürlichen Pflegeprodukten brauchen und können von einem stetig wachsenden Sortiment profitieren. Unsere Badezimmer werden immer grüner und immer mehr Verbraucher achten auf einen bewussten Umgang mit der Umwelt. Allerdings ist Naturkosmetik nicht immer auf den ersten Blick von synthetischen Produkten zu unterscheiden. Was Sie dazu wissen müssen, erklären wir Ihnen hier.

weiterlesen

Brustverkleinerung Hannover: Vor- und Nachteile

Brustvergrößerungen, Nasenkorrekturen, Fettabsaugungen: Wir machen vieles, um unseren Körper schöner aussehen zu lassen, als er eigentlich von Natur aus ist. Operative Eingriffe sind jedoch in einigen Fällen auch medizinisch notwendig oder erscheinen auf den ersten Blick unverständlich – einer davon ist die Brustverkleinerung Hannover, die immer mehr Frauen in Anspruch nehmen.

weiterlesen

Besondere Anforderungen an eine technische Übersetzungen

Zufriedenstellende technische Übersetzungen durchzuführen ist vermutlich eine der schwierigsten Disziplinen, die ein Übersetzer zu meistern hat. Sie erfordert neben umfangreichen Sprachkenntnissen auch ein hohes Maß an Spezialisierung in einem technischen Fachbereich. Ist das nicht gegeben, wird die Terminologie häufig falsch genutzt und auch die Recherchearbeit stellt sich als schwierig heraus.

Welche Aufgaben gehören zu einer technischen Übersetzung?

Eine technische Übersetzung ist mehr als die Übersetzung eines literarischen Textes. Das Endergebnis muss präzise sein und ohne sprachliche Schnörkel auskommen, damit der Text wirklich von allen Lesern verstanden wird.

Bevor Sie eine technische Übersetzung beginnen können, gehört eine ausführliche Recherchearbeit zu Ihren Aufgaben. Diese wird enorm vereinfacht, wenn Sie bereits über passende Fachkenntnisse verfügen oder zumindest Erfahrungen im Themengebiet vorweisen können. Nicht immer passt das erstbeste Wort aus dem Fachwörterbuch, in anderen Fällen müssen sprachliche und kulturelle Unterschiede berücksichtigt werden.

Fehler vermeiden

Viele Übersetzer machen den Fehler und vergessen, dass bestimmte Maßeinheiten dem Zielland angepasst werden müssen. Temperaturangaben in Celsius oder Längen in Metern und Zentimetern werden beispielsweise nicht von jedem Leser verstanden.

Da die Übersetzung nicht nur inhaltlich, sondern auch stilistisch dem Ausgangstext entsprechen muss, sollten sich technische Übersetzer darüber im Klaren sein, dass es für diesen Fachbereich bestimmte stilistische Anforderungen gibt.

Viele Kunden unterschätzen die anspruchsvolle Aufgabe einer technischen Übersetzung. Deshalb kommt es häufig zu fehlerhaften und schwer verständlichen Texten, die zu Verständnisschwierigkeiten beim Leser führen. Setzen Sie bei der Wahl des Übersetzers also immer auf professionelle Übersetzer, die eine zugelassene Ausbildung und Berufserfahrung vorweisen können.